Alles für Tiere GmbH                                                          

Angaben gemäß §5 Telemediengesetz (TMG)


nebst Filialen in Blankenburg, 2x in Braunschweig, Wolfenbüttel, Helmstedt, Seesen,

Osterode, Bad Harzburg

Hauptverwaltung:
Breite Straße 41
38667 Bad Harzburg                                                                             
E-Mail: post@alles-fuer-tiere.de    
Internet: www.alles-fuer-tiere.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Claus Weiland
Registergericht: Amtsgericht Braunschweig
Registernummer: HR 4632

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 811908097

Nutzungsbedingungen

Wir sind zwecks Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bereit. Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de. Zur Beilegung der genannten Streitigkeiten werden wir in einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Stelle teilnehmen.

Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten. Die Web-Präsenz ist Teil des WWW und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit wandeln könnenden Web-Sites verknüpft, die folglich auch nicht diesem Verantwortungsbereich unterliegen und für die nachfolgende Informationen nicht gelten. Dass die Links weder gegen Sitten noch Gesetze verstoßen, wurde genau einmal geprüft: bevor sie hier aufgenommen wurden.

Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben.
Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

§ 1 Allgemeines

Für sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen uns und dem Nutzer gelten ausschließlich unsere Geschäftsbedingungen. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Geschäftsbedingungen des Nutzers werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, wir stimmen deren Verwendung in Textform (§ 126 b BGB) zu.

§ 2 Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TMG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung.

Die uns per schriftliche Einwilligung von den Kunden überlassenen persönlichen Daten werden von uns im Rahmen der geltenden Datenvorschriften (DSGVO) gespeichert und nur zweckgebunden verwendet. Wir haben uns „Datensparsamkeit“ auferlegt, und speichern Daten nur dem Zweck angemessen, und auf das notwendige Maß beschränkt. Personenbezogene Daten geben wir an Dritte nicht weiter. Andere Daten werden unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften Dritten, z. B. für statistische und demographische Zwecke sowie zur Trenderkennung zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie sich für den ZOO & Co. Alles für Tiere GmbH Newsletter angemeldet haben, verwendet ZOO & Co. Alles für Tiere GmbH Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des ZOO & Co. Alles für Tiere GmbH Newsletters. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen ist ausschließlich unser Verbundsystem Zoo & Co., die für die technische Abwicklung (Auftragsverarbeiter mit Vertrag) des Newsletter Versands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit EU – Datenschutz Grundverordnung und dem Telemediengesetz (TMG).

Benutzer, die unseren Newsletter oder unsere Werbe-E-Mails nicht mehr länger erhalten wollen, können sich über einen Link, der in allen von ZOO & Co. Alles für Tiere GmbH gesendeten Newslettern enthalten ist, abmelden.

Alles für Tiere GmbH  setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff Unberechtigter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Uns anvertraute Kundendaten für die Kundenkarte werden dauerhaft gespeichert, können jedoch jederzeit auf Wunsch vom Kunden gelöscht werden.

Uns anvertraute Kundendaten für Warenbestellungen unterliegen der Zweckbindung, und werden nach Zweckerreichung gelöscht. ( Bei Barverkäufen über Kasse )

Im Fall einer bargeldlosen Bezahlung per EC – oder Kreditkarte erhebrn und speichern wir Ihre Kartendaten (Karteninhaber, IBAN, BIC, PIN, Kartennummer, CVC-Nummer) und übermitteln diese zum zweck der Zahlungsabwicklung an das kartenausstellende Kreditinstitut (z.B. Visa oder MasterCard).

Nach der Datenschutzgrundverordnung  haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Auf Verlangen eines Nutzers verpflichten wir uns, die von ihm zur Verfügung gestellten Daten zu löschen und von der weiteren Verwendung auszuschließen.

Verzeichnis der Landesdatenschutzbehörden siehe: https://www.datenschutz-wiki.de/Aufsichtsbehoerden_und_Landesdatenschutzbeauftragte

 

Verantwortlicher:  Alles für Tiere GmbH, Breitestr. 41, 38667 Bad Harzburg

post@alles-fuer-tiere.de / Telefon: 05322 – 78 44 00

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Erich Zimmermann
ext. Datenschutzbeauftragter (IHK)
ZiDa-Datenschutz GmbH, Waldhofer Str. 102, 69123 Heidelberg
Tel. 0621 - 30696731
Mobil 0160 - 90248450
e.zimmermann@zida-datenschutz.de
www.zida-datenschutz.de

Amtsgericht - Registergericht - Mannheim
HRB 721506, Sitz Mannheim
Geschäftsführer: Thorsten Zinner

Datenschutzerklärung Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button):

Auf diesen Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf dieser Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie diese Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch dieser Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Unsere Social–Media–Auftritte

Datenverarbeitung durch soziale Netzwerke

Wir unterhalten öffentlich zugängliche Profile in sozialen Netzwerken. Die im Einzelnen von uns genutzten sozialen Netzwerke finden Sie weiter unten.

Soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ etc. können Ihr Nutzerverhalten in der Regel umfassend analysieren, wenn Sie deren Webseite oder eine Webseite mit integrierten Social-Media-Inhalten (z.B. Like-Buttons oder Werbebannern) besuchen. Durch den Besuch unserer Social-Media-Präsenzen werden zahlreiche datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst. Im Einzelnen:

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Datenerfassung erfolgt in diesem Fall beispielsweise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse.

Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzerprofile erstellen, in denen Ihre Präferenzen und Interessen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen interessenbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz angezeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessenbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren.

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social-Media-Portalen nachvollziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durchgeführt werden. Details hierzu entnehmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Portale.

Rechtsgrundlage

Unsere Social-Media-Auftritte sollen eine möglichst umfassende Präsenz im Internet gewährleisten. Hierbei handelt es sich um ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von den sozialen Netzwerken initiierten Analyseprozesse beruhen ggf. auf abweichenden Rechtsgrundlagen, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke anzugeben sind (z.B. Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Verantwortlicher und Geltendmachung von Rechten

Wenn Sie einen unserer Social-Media-Auftritte (z.B. Facebook) besuchen, sind wir gemeinsam mit dem Betreiber der Social-Media-Plattform für die bei diesem Besuch ausgelösten Datenverarbeitungsvorgänge verantwortlich. Sie können Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Beschwerde) grundsätzlich sowohl ggü. uns als auch ggü. dem Betreiber des jeweiligen Social-Media-Portals (z.B. ggü. Facebook) geltend machen.

Bitte beachten Sie, dass wir trotz der gemeinsamen Verantwortlichkeit mit den Social-Media-Portal-Betreibern nicht vollumfänglich Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge der Social-Media-Portale haben. Unsere Möglichkeiten richten sich maßgeblich nach der Unternehmenspolitik des jeweiligen Anbieters.

Speicherdauer

Die unmittelbar von uns über die Social-Media-Präsenz erfassten Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald der Zweck für ihre Speicherung entfällt, Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Gespeicherte Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insb. Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Auf die Speicherdauer Ihrer Daten, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke zu eigenen Zwecken gespeichert werden, haben wir keinen Einfluss. Für Einzelheiten dazu informieren Sie sich bitte direkt bei den Betreibern der sozialen Netzwerke (z.B. in deren Datenschutzerklärung, siehe unten).

Soziale Netzwerke im Einzelnen

Facebook

Wir verfügen über ein Profil bei Facebook. Anbieter ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Facebook verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Privacy-Shield.

 

§ 3 Haftung

1.      Wir haben unsere Dienste für Verbraucher (§ 13 BGB) eingerichtet und sie entsprechend ausgelegt. Dies sollten Nutzer, die Unternehmer (§ 14 BGB) sind, bei der Inanspruchnahme berücksichtigen.

2.      Jede Haftung für Inhalte und Aktivitäten, die von Nutzern stammen und von uns nicht verwaltet werden, wird ausgeschlossen. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von solchen Inhalten und Aktivitäten.

3.      Haftungsbeschränkung bei Nutzern, die Verbraucher sind:
Ansprüche der Nutzer wegen Mängel unserer Leistungen sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Ansprüche auf Schadensersatz aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wenn wir die Pflichtverletzung zu vertreten haben, sowie auf Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von uns beruhen. Einer Pflichtverletzung durch uns steht die unseres gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen gleich.
Haftungsbeschränkung bei Nutzern, die Unternehmer sind:
Ansprüche der Nutzer wegen Mängel unserer Leistungen sind ausgeschlossen. Dies gilt auch für alle Ansprüche auf Schadensersatz, es sei denn, wir handeln vorsätzlich.
Haftungsbeschränkung bei unentgeltlichen Leistungen:
Für von uns kostenlos zur Verfügung gestellte Dienste werden jegliche Ansprüche wegen Mängeln ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere, ohne dass die Aufzählung Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, für deren Eignung für bestimmte Zwecke und deren Zuverlässigkeit.

4.      Wir gewährleisten nicht die ständige Verfügbarkeit unserer Dienste. Wir stehen nicht dafür ein, dass das auf dem Server eingerichtete Material auf den Webseiten ununterbrochen und / oder fehlerfrei oder pünktlich verfügbar ist. Wir können keine Verantwortung dafür übernehmen, dass Viren oder andere schädliche Bestandteile nicht vorhanden sind.

5.      Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

§ 4 Pflichten des Nutzers

1.      Jedem Nutzer ist es untersagt, andere Nutzer zu belästigen, zu bedrohen oder auf andere Art und Weise zu verletzen. Es ist verboten, mit dem falschen Hinweis, in unserem Namen zu handeln, personenbezogene Daten anderer Nutzer zu erlangen.
Bei Konflikten zwischen mehreren Nutzern treten wir nicht als Vermittler auf.
Jedem Nutzer ist es untersagt, außerhalb unserer Dienste mit einem Nutzer Kontakt aufzunehmen, zu dem er keine anderweitigen persönlichen Beziehungen hat und dessen Daten ihm nur über unsere Dienste bekannt geworden sind.

2.      Jedem Nutzer ist es untersagt, mit Hilfe von Spam oder anderen Mitteln des Internet-Missbrauchs mit unseren Nutzern Kontakte anzubahnen. Jeder Nutzer ist verpflichtet, uns sofort zu informieren, falls er von solchen Aktivitäten Dritter Kenntnis erlangt hat.

3.      Jedem Nutzer sind Äußerungen, die gegen geltendes Recht verstoßen, untersagt. Zu den Äußerungen gehört auch die Ausbringung von Links. Jeder Nutzer ist allein dafür verantwortlich, dass er für die von ihm gemachten Äußerungen die ggf. erforderlichen Rechte besitzt.

4.      Jeder Nutzer hat dafür Sorge zu tragen, dass unberechtigten Dritten der Zugriff auf unsere Dienste nicht möglich ist.

5.      Wir werden die Mitgliedschaft mit jedem Nutzer, der gegen die vorstehenden Vorschriften verstößt, beenden, sobald uns ein Verstoß bekannt geworden ist. Die Beendigung der Mitgliedschaft beinhaltet zugleich ein Verbot der wiederholten Anmeldung.

§ 5 Schlussbestimmungen

1.      Ist der Nutzer eine Person im Sinne des § 38 ZPO, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag Bad Harzburg. Entsprechendes gilt, wenn der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat.

2.      Wir behalten uns vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit einseitig zu ändern. Hierüber werden wir die Nutzer auf unserer Webseite informieren. Jeder Nutzer hat das Recht, nach Änderung dieser Geschäftsbedingungen innerhalb von zwei Wochen nach deren Veröffentlichung zu kündigen.

3.      Sollten einzelne Bestimmungen des zwischen uns und dem Nutzer zustande gekommenen Vertrages unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft. Anstelle der unwirksamen oder unwirksam gewordenen Regelung gilt das Gesetz.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

·         Browsertyp und Browserversion

·         verwendetes Betriebssystem

·         Referrer URL

·         Hostname des zugreifenden Rechners

·         Uhrzeit der Serveranfrage

·         IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse an uns wenden.

bzw. Kontakt Datenschutzbeauftragter:  datenschutz@alles-fuer-tiere.de